Premiere MCKB Sportmarketing Summit 2021

MCKB Sportmarketing Summit
Eine gelungene Premiere

Köln, Oktober 2021

Am 06.10.2021 war es soweit. In einer Location wie sie passender nicht sein konnte, dem „Deutsches Sport- und Olympiamuseum“ in Köln, fand das erste Sportmarketing Summit des Marketing Clubs Köln-Bonn e.V. (MCKB) statt. Dass das Wetter es nicht ganz so gut mit den knapp 70 Gästen live vor Ort meinte, tat der guten Stimmung keinen Abbruch..

Mit tatkräftiger Unterstützung von Sport- und Moderationsprofi Stefan Fuckert gelang es dem Marketing Club für die Premiere des neuen Formates ein spannendes Panel zusammenzustellen:

Mit von der Partie waren Alex Kraemer, Geschäftsführer der Heimspiele GmbH & Co.KG, Boxerin und Olympiateilnehmerin Nadine Apetz, Para-Leichtathlet Mathias Mester, Niels Klamma, seines Zeichens General Manager Brand & Marketing Communication bei der Toyota Deutschland GmbH und last but not least Moderator Stefan Fuckert, der kurzweilig und unterhaltsam durch das hochrangige Expertenpanel führte.

Thema des Abends: „Vor den Spielen ist nach den Spielen - Vermarktung, Sponsoring und Förderung von Teilnehmer*innen an den olympischen und paralympischen Spielen.“

Die Runde beschäftigte sich mit der Frage, welches Image die Faszination Olympia hat und ob die Sportler*innen anerkannt und präsent genug sind. Die beiden Sportler*innen berichteten in diesem Zusammenhang von Ihren ganz persönlichen Erfahrungen und Herausforderungen im Laufe ihrer sportlichen Karriere. Die Agentur- und Unternehmensvertreter der Runde gewährten Einblicke in die Prozesse und Entscheidungsfindungen wenn es um die Vermarktung und das Sponsoring im Rahmen der olympischen und paralympischen Spiele aber auch darüber hinaus geht. So ging es unter anderem ganz konkret um die erfolgreiche Kampagne des „Team Toyota Deutschland” und um die Vermarktung der Olympiastützpunkte in NRW.

Da die Veranstaltung hybrid umgesetzt wurde, konnten die Zuschauer das Geschehen sowohl vor Ort als auch im Live-Stream verfolgen. So konnte Jürgen Linnenbürger aus dem Vorstand des MCKB neben den Köln-Bonner Mitgliedern auch Mitglieder der Kooperations-Clubs aus Hamburg und Aachen als virtuelle Teilnehmer begrüßen. Als Initiator der Veranstaltungsreihe zeigte auch er sich beim Networking nach dem Talk begeistert: „Ich freue mich über die gelungene Premiere und über die Offenheit unserer Experten. Nach dem Summit ist vor dem Summit – wir tüfteln im Hintergrund bereits am nächsten spannenden Sportmarketing-Thema“, so Linnenbürger weiter.

Auch die Gäste genossen den Austausch nach der Veranstaltung und knüpften Kontakte innerhalb und außerhalb der Welt des Sports. Studenten der Sporthochschule Köln trafen auf Senior Experts aus unterschiedlichsten Marketingdisziplinen, potenzielle Sponsoringpartner trafen auf Entscheider aus den unterschiedlichsten Sportvereinen – so gelang ein wertvolles und bereicherndes Networking auf allen Ebenen.

Also ein rundum gelungener „Aufschlag“ für das neue Format des MCKB.

Fotos & Video: Nils Jagdfeld - NJC Creation

Unsere Kooperations
Partner

FC Köln
Kölner Haie
Gaffel Kölsch
TÜV Rheinland
Design Offices Köln
Heute und Morgen
Kaiserschote
Bonnfinanz AG
Guestoo
Haptica
THE VIEW COLOGNE
Go.Live.CGN
Procar Automobile
Ponyhof Deluxe
Fachhochschule des Mittelstands (FHM)
Hochschule Macromedia
Welthungerhilfe