RASTAL.DIGITAL – DAS RASTAL SMARTGLASS KONZEPT

Vortrag

Jetzt anmelden

Gaffel am Dom
Bahnhofsvorplatz 1
50667 Köln

Dienstag 27.10.2020
18.30 Uhr come together
19.00 Uhr Vortragsbeginn

RASTAL.DIGITAL DAS RASTAL SMARTGLASS KONZEPT

Was hat ein Glas mit Digitalisierung zu tun? Thomas Nieraad CEO von RASTAL und Carsten Kehrein Chefdesigner des Unternehmens werden uns diese Frage erläutern. Mit einem digitalen Glas können Gastronomen und Getränkehersteller ihre Prozesse verbessern und die Interaktion mit ihren Gästen und Kunden vertiefen, zum Beispiel in Form von Gewinnspielen oder individuellen Botschaften.

Key Learnings

  • • Digitalisierung von Produkten
  • • Entwicklung von kundennahen Mehrwerten
  • • Kundenbindung durch Innovation und Interaktion
  • • Individualisierung als USP
  • • Fallbeispiel für die Entwicklung von innovativen Produkten

Details zur Veranstaltung

Das »RASTAL SMARTGLASS®« ist das erste digitale Trinkglas, das für die hohen Gebrauchs- und Reinigungsanforderungen in der Gastronomie entwickelt wurde. Jedes smarte Trinkglas besitzt eine einmalige Identifikationsnummer und ist damit immer eindeutig identifizierbar. In Kombination mit entsprechenden Anwendungsszenarien kann eine direkte und gezielte Interaktion zwischen Konsument und Industrie oder auch der Gastronomie erfolgen. Über ein spezielles Cloud-System können die Inhalte beliebig gesteuert werden und das Smartphone des Anwenders kommuniziert in Echtzeit mit seinem Trinkglas.

In diesem Vortrag erfahren wir, wie es RASTAL mit dem innovativen Produkt gelungen ist, Trinkgefäße auf das technologische Niveau der Zukunft zu heben und etliche neue Mehrwerte zu erschließen. Das richtungsweisende Konzept von RASTAL wurde unter anderem mit dem GERMAN INNOVATION AWARD in Gold ausgezeichnet.

Speaker Vorstellung Thomas Nieraad

Thomas Nieraad verfügt über langjährige Expertise im Vertrieb und General Management im globalen Geschäft. Er ist seit 2015 als CEO bei RASTAL tätig und war davor Senior Vice President der Schott AG in Mainz.

Speaker Vorstellung Carsten Kehrein

Carsten Kehrein begann 1990 seine Ausbildung an der Glasfachschule in Rheinbach. Bereits seit 2001 entwickelt er in der Position des Chefdesigners bei RASTAL Exklusivgläser für nationale und internationale Marken – trendsetzend und prägend für die Getränkewelt. Für seine Kreationen hat er zahlreiche Auszeichnungen im In- und Ausland erhalten.

#digitalisierung #innovation #produktentwicklung

Die Teilnehmerzahl für diese Veranstaltung ist auf 40 Personen limitiert. Anmeldungen von Mitgliedern des Marketing Clubs Köln-Bonn e.V. werden bevorzugt berücksichtigt.

Jetzt anmelden

Anmeldung zum Event

Zurück zur Veranstaltungsübersicht
RASTAL.DIGITAL – DAS RASTAL SMARTGLASS KONZEPT
Referenten

Thomas Nieraad
CEO

Carsten Kehrein
Chefdesigner
RASTAL

RASTAL

Das Glas- und Veredlungsspezialist RASTAL hat das moderne Glas-Design in den vergangenen Jahrzehnten entscheidend geprägt und ist weltweit anerkannt mit mehr als 200 diesbezüglichen Auszeichnungen seit 1974. Ein entscheidender Schritt in der Firmengeschichte ist Anfang der 1960er Jahre die Entwicklung des ersten Marken-Exclusivglases, des BitburgerPokals mit seinem unverwechselbaren sechskantigen Stiel, der bis heute in fast unverändertem Design das Markenbild von Bitburger begleitet. Weitere namhafte Biermarken zogen nach, um zusätzlich zum Geschmack auch in der Glasform auf einen hohen Wiedererkennungswert setzen zu können und sich so von der Konkurrenz abzuheben. Basierend auf der Kreativität der RASTAL-Designer und der umfassenden technologischen Kompetenz des Unternehmens entstehen stetig außergewöhnliche Kreationen und Lösungen.Die Digitalisierung des Trinkglases zählt sicherlich zu den größeren Entwicklungen von RASTAL und ist prägend für das Unternehmen und die Branche.

Veran
staltungen

Unsere Kooperations
Partner

FC Köln
Kölner Haie
Die PR Berater
TÜV Rheinland
Heute und Morgen
Guestoo
Kaiserschote
Haptica
Gaffel Kölsch
Welthungerhilfe
Fachhochschule des Mittelstands (FHM)
Hochschule Macromedia