Psychologie der Kreativität

Livestream

Livestream
Zugangsdaten werden nach Anmeldung bekannt gegeben

Dienstag 26.05.2020
17.00 Uhr Vortragsbeginn

Wie kommt man auf neue Ideen?– Tipps und Tricks

Wie kommt eigentlich der Geistesblitz in die Welt? „Wir haben in einer psychologischen Studie das kreative Denken von Profi-Kreativen aus verschiedenen Bereichen unter die Lupe genommen. Tatsächlich wurden wir fündig und haben drei Bedingungen ausmachen können, die nötig sind, damit ein kreativer Geistesblitz entsteht – und der sog. Aha-Effekt ist auch kein Mysterium mehr.
Eine Einordnung unserer Forschungsergebnisse in andere Studien zum kreativen Denken hat uns schließlich zur Entwicklung der „Assoziationsraum-Theorie des kreativen Denkens“ geführt.
Inzwischen auch praxiserprobt, bietet der Vortrag nicht nur Theorie, sondern auch praktische Grundlagen für das Marketing.
Im Vortrag stellen Michael Schütz und Monika Heimann auf unterhaltsame Weise zunächst die Studienergebnisse kurz vor. Sie zeigen anschließend für drei unterschiedliche Bereiche auf, wie sich diese Erkenntnisse nutzen lassen: Für Innovationsprozesse, für die Designentwicklung und nicht zuletzt für einen kreativen Umgang mit der aktuellen Krise.

Zurück zur Veranstaltungsübersicht
Psychologie der Kreativität
Referenten

Monika Heimann
Geschäftsführende Gesellschafterin
INNCH innovation guided by research

Michael Schütz
Geschäftsführender Gesellschafter
INNCH innovation guided by research

INNCH innovation guided by research

Die Spezialagentur INNCH unterstützt ihre Kunden bei der Entwicklung von Produkten, Strategien und Werbedesigns, die an den tieferen Bedürfnissen der Konsument*innen ansetzen. Durch ihren eigens entwickelten Prozess InsightArt® werden tiefenpsychologische Motiv- und Bedürfnisforschung, Ideen-Entwicklung und Kreation zu einem zusammenhängenden Prozess verschmolzen.

Monika Heimann (Creative Director) und Michael Schütz (Diplompsychologe) begleiten Innovationsprozesse in mittelständischen und großen Unternehmen u.a. Beiersdorf, Telefónica, der SparkassenVersicherung und dem Westdeutschen Rundfunk. Unterstützt werden sie dabei von einem festen Team aus freien Mitarbeitern aus dem kreativen und psychologischen Bereich. Beide haben 2016 mit „Wie Design wirkt“ ein Buch zur Designpsychologie veröffentlicht, das inzwischen für viele Designer zu einem Standardwerk geworden ist.

Veran
staltungen

Unsere Kooperations
Partner

FC Köln
Kölner Haie
Die PR Berater
TÜV Rheinland
Heute und Morgen
Guestoo
Kaiserschote
Haptica
Gaffel Kölsch
Welthungerhilfe
Fachhochschule des Mittelstands (FHM)
Hochschule Macromedia