GEN Z – mit Superheroes gegen die Krise!

IMPULSVORTRAG

Jetzt anmelden

Onlineveranstaltung - Streamingkanal wird noch bekannt gegeben

Donnerstag 17.06.2021
18.00 Uhr

GEN Z – mit Superheroes gegen die Krise! 

Aus früheren Studien ist bekannt, dass die Gen Z ein krisenerprobtes Mindset mit sich bringt. Eine Generation, die maßgeblich durch Finanz-, Flüchtlings- und Klimakrisen geprägt wurde. Aber wie krisenfest ist diese Generation angesichts der Singularität der Corona-Krise?  

In ihrer neuesten Untersuchung ging das Marktforschungsinstitut Happy Thinking People dieser Frage nach. Das Ergebnis: Sechs Bewältigungsstrategien der Gen Z wurden identifiziert, jeweils nach den Eigenschaften altbekannter Superhelden benannt – Captain America, Batman, Spiderman, Wonder Woman, The Fantastic Four, The Flash. 

Die Erkenntnisse deuten auf eine geänderte Sensibilität, eine neue Ernsthaftigkeit der jungen Generation, auch eine geänderte Erwartungshaltung gegenüber der Marketing-Kommunikation. 

Key Learnings

• Erkenntnisse zur „neuen Vernunft“
• Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die Gen Z
• Bewältigungsstrategien
• Veränderungen in der Marken- und Werbekommunikation
• Wie können Marken und Kommunikationsverantwortliche auf die veränderten Erwartungen der Gen Z reagieren?

In vier Ländern hat das Marktforschungsunternehmen Happy Thinking People von März bis Dezember 2020 den Gemütszustand der jungen Generation exploriert - mit Hilfe von Storytelling-Methoden und unter Einsatz von projektiven Techniken (z.B. COVID-19 als Monster, dem man als Superheld mit eigenen Spezialkräften und Abwehrmaßnahmen entgegentritt und besiegt). Die Ergebnisse sind zum Teil verblüffend und vor allem spannend für Marketing- und Kommunikationsverantwortliche. 
 

Speaker Vorstellung 

Edward Appleton ist seit über 20 Jahre in der Marktforschung tätig, sowohl auf Kunden- wie Agenturseite. Bevor er zu Happy Thinking People kam, war er Senior Consumer Insights Manager bei Coca-Cola sowie European Market Research Manager bei Avery Zweckform, München. Beruflich hat er in UK, seinem Heimatsland angefangen, beim quantitativen Institut Mass-Observation in London. Er wechselte auf die Kundenseite zu Nestle UK, bevor er dann nach Deutschland übersiedelte, um die strategische Planung bei Grey Düsseldorf aufzubauen.  

Benjamin Scholz ist als Psychologe seit mehreren Jahren in der Markt- und Nutzerforschung tätig – bevor er zu Happy Thinking People wechselte, war er Consumer Insights Manager beim Audiohersteller Teufel, wo er Zielgruppenforschungen und Trendanalysen in der Produktentwicklung durchführte. Themen wie Generationsforschung, Neue Medien, Produktmarketing und User Experience bilden seine Beratungsschwerpunkte. 

#GenZ #Marktforschung #Change

Für Mitglieder ist die Teilnahme kostenfrei, Gäste zahlen 17,85 EUR.

Jetzt anmelden

Anmeldung zum Event

Zurück zur Veranstaltungsübersicht
GEN Z – mit Superheroes gegen die Krise!
Referenten

Edward Appleton
Director Global Marketing & Sales
Happy Thinking People GmbH

Happy Thinking People GmbH

Happy Thinking People ist ein führendes, unabhängiges Marktforschungs- und Innovationsberatungsunternehmen. Das internationale Forschungs- und Beratungsunternehmen entwickelt kreative Wege, die Welt, Menschen und Marken zu erforschen, um Kunden zu helfen, erfolgreiche Geschäftsentscheidungen zu treffen.

Benjamin Scholz
Projektleiter Generation Z
Happy Thinking People GmbH

Happy Thinking People GmbH

Happy Thinking People ist ein führendes, unabhängiges Marktforschungs- und Innovationsberatungsunternehmen. Das internationale Forschungs- und Beratungsunternehmen entwickelt kreative Wege, die Welt, Menschen und Marken zu erforschen, um Kunden zu helfen, erfolgreiche Geschäftsentscheidungen zu treffen.

Veran
staltungen

Unsere Kooperations
Partner

FC Köln
Kölner Haie
Gaffel Kölsch
TÜV Rheinland
Design Offices Köln
Heute und Morgen
Kaiserschote
Bonnfinanz AG
Guestoo
Haptica
THE VIEW COLOGNE
Go.Live.CGN
Procar Automobile
Ponyhof Deluxe
Fachhochschule des Mittelstands (FHM)
Hochschule Macromedia
Welthungerhilfe