Creativity first - Impulse fürs Kommunikations­management

Diskussion, World-Café

Jetzt anmelden

Hochschule Macromedia
Raum 325 Brüderstraße 17, 50667 Köln

Donnerstag 25.06.2020
18.30 Uhr come together
19.00 Uhr Diskussionsbeginn

Wo bleibt eigentlich die Kreativität, auf die die Kreativwirtschaft bislang immer so stolz war?

Dies ist die Ausgangsfrage von Prof. Dr. Holger Sievert. Der Leiter der Medienfakultät an der Hochschule Macromedia in Köln verweist auf Entwicklungen im Kommunikationsmanagement. Von der Werbung über Public Relations bis hin zu Vertrieb und CRM war es lange Zeit vor allem marken- und toolgetrieben. Seit einigen Jahren gibt es eine starke Tendenz, die Disziplin verstärkt strategisch zahlenorientiert zu denken und dabei scheinbar immer weiter zu individualisieren.

Neuer Treiber?

Welche Bedeutung wird schöpferisches Schaffen in einer Welt zunehmend automatisierten Marketings tatsächlich noch haben? Wird dieser Bereich sogar wieder zum neuen Treiber, bei dem sich menschliche von künstlicher Intelligenz (noch) unterscheidet? Um diese und ähnliche Fragen geht es an diesem Abend. Sievert moderiert die Diskussion, bei der Prof. Christoph Breidenich, Leiter der Studienrichtung Designmanagement an der Macromedia, Prof. Alexander Güttler, CEO, komm. passion GmbH, Düsseldorf, und Susanne Marell, Geschäftsführerin JP KOM, Düsseldorf, das Thema aus unterschiedlichen Perspektiven beleuchten.

Es erwartet uns eine spannende Diskussion, denn für Prof. Güttler sollte Kreativität auf alle Regeln sch….., während Susanne Marell betont, dass ohne Strategie Kreativität nichts sei. Die Diskussionsteilnehmer leiten anschließend die „World Café-Tische“ (eine Workshop-Methode zur Förderung von freidenkenden Diskussionen), an denen sich die Besucher weiter über die Kreativität der Zukunft austauschen können.

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der Hochschule Macromedia statt und im Rahmen einer Veranstaltungswoche mit verschiedenen Referenten, Verbänden und Unternehmen zum Thema „Zukunft des Kommunikationsmanagements“. Partner der Veranstaltungswoche ist die Fachzeitschrift PR-Magazin.

Zur Anmeldung Zurück zur Veranstaltungsübersicht
Creativity first - Impulse fürs Kommunikations­management
Referenten

Prof. Christof Breidenich
Leiter Designmanagement
Hochschule Macromedia

Hochschule Macromedia

Die Hochschule Macromedia ist eine bundesweit tätige, private Hochschule mit mehr als 3.500 Studierenden und über 100 Professorinnen und Professoren. Standorte gibt es neben Köln auch in Berlin, Freiburg, Hamburg, Leipzig, Stuttgart und München. Die Unterrichtssprachen sind Deutsch und Englisch. Zum Portfolio der Hochschule Macromedia gehören staatlich anerkannte BA- und MA-Studiengänge in den Bereichen Management, Kommunikation und Medien, Musik, Sport, Design, Film und Fernsehen, Fashion und Journalismus, Schauspiel und Kunst.

Prof. Alexander Güttler
CEO
komm.passion GmbH

Susanne Marell
Geschäftsführerin JP KOM N.N., Unternehmensvertreterin
_keine

Veran
staltungen

Unsere Kooperations
Partner

FC Köln
Kölner Haie
Die PR Berater
TÜV Rheinland
Heute und Morgen
Gaffel Kölsch
Kaiserschote
Haptica
Welthungerhilfe
Startplatz
Fachhochschule des Mittelstands (FHM)
Hochschule Macromedia