Neue Mitglieder

Stellen Sie sich in kurzen Sätzen vor. Was müssten andere Mitglieder über Sie unbedingt wissen?

Hallo! Ich bin Doro Reppel, selbstständige Marketing-Expertin, Creative Director Text und nebenberufliche Lehrbeauftragte für die Module „Online-Marketing“ und „Klassische Werbung“ an der Hochschule für Ökonomie und Management (FOM).  
Mein Name steht für die "Reppellion gegen Austauschbarkeit". Ich unterstütze Unternehmen und Marken in den Disziplinen Positionierung, Storytelling oder Corporate Wording. Hierfür biete ich neben persönlicher Beratung und Konzeptentwicklung auch Seminare und Coachings an.

Warum sind Sie dem Marketing Club Köln-Bonn e.V. beigetreten?

Der Hauptgrund war, dass ich erst einmal unter Menschen sein wollte, die sich für ähnliche Themengebiete interessieren, wie ich. Außerdem arbeiten wir alle in einer Branche, die nie still steht: Konsumenten verändern sich, neue Märkte entstehen, disruptive Technologien bestimmen mehr und mehr unsere Zeit. Darum glaube ich, dass der Marketing Club mit seinem gebündelten Expertentum eine bereichernde Inspirationsquelle ist, die einlädt, voneinander und miteinander zu lernen. 

Was ist Ihre Lieblingsdisziplin im Marketing und wo sehen Sie Herausforderungen?

Meine Lieblingsdisziplin ist es, oder sagen wir lieber, meine Mission ist es, Unternehmen und deren Marken aus dem Grau der Masse herauszuholen, damit sie mit einer einzigartigen Sprache, klaren Botschaften und methodischem Storytelling den Unterschied machen können. Und damit komme ich gleich auch zur Frage, wo ich die Herausforderung sehe: Die steigende Informationsflut auf allen Kanälen wird mehr und mehr zu Reaktanz führen. „Content is king“ heißt es, aber diese Königsdisziplin sollte tatsächlich Mehrwerte liefern, Identifikationsmöglichkeiten schaffen und Haltung (Purpose) vermitteln.

<p>Doro Reppel</p><p>DORO REPPEL</p>
Name:

Doro Reppel

Mitglied seit:

2020

Unternehmen:

DORO REPPEL

Position:

Inhaberin

Unsere Kooperations
Partner

FC Köln
Kölner Haie
Die PR Berater
TÜV Rheinland
Heute und Morgen
Gaffel Kölsch
Kaiserschote
Haptica
Welthungerhilfe
Startplatz
Fachhochschule des Mittelstands (FHM)
Hochschule Macromedia