Medienhaus
DuMont Rheinland

Kurzportrait des Unternehmens

Leistungsspektrum
Das Medienhaus DuMont Rheinland gehört zu den führenden Medienunternehmen in der Region mit Sitz in Köln. Mit unseren vielfältigen Medien und Services in den Bereichen Tageszeitungen, Digitale Newsportale, Anzeigenblätter, Events, Ticketing und Logistik sind wir für die Menschen in unserer Heimat verlässlicher Partner und attraktive Plattform für Information, Unterhaltung, Service und Vermarktung.

Wir für Sie
Wir helfen Unternehmern in der Region Wachstum zu generieren, denn wir erreichen täglich über 2 Millionen Rheinländer! Werbetreibende nutzen unsere Reichweiten um ihr Unternehmen ganzheitlich am Markt zu präsentieren. Unser Erfolgsrezept: In allem was wir tun, haben wir höchste Ansprüche. Dabei bestimmen Mut, Leidenschaft, unternehmerisches Denken und soziale Verantwortung unser tägliches Handeln. Engagierte Mitarbeiter und starke Marken sind unser Potential. Fordern Sie uns und überzeugen Sie sich selbst.

Ein Start-Up mit 400-jähriger Tradition.
Unternehmerischer Mut, Gestaltungswille und die Suche nach relevanten Inhalten und Innovationen ziehen sich seit dem ersten Tag wie ein roter Faden durch unsere Geschichte. Heute hat sich DuMont mit den drei Geschäftsfeldern Regionalmedien, Business Information und Marketing Technology als digitales Medien- und Technologieunternehmen aufgestellt.
Wir investieren in Inhalte, Daten und Technologie und wollen mit unseren Marken die Menschen gezielt ansprechen. Weltweit und gleichzeitig lokal. Maßgeschneidert für jeden Einzelnen.

Referenzen/Kunden
Mit unseren zahlreichen Medien, wie z. bsp. EXPRESS, Kölner Stadt-Anzeiger, Kölnische Rundschau und Radio Köln, können wir eine Vielzahl an lokalen wie nationalen Kundenreferenzen von A wie Audi bis Z wie Zahnärzte benennen.

Warum sind Sie im Marketing Club Köln-Bonn engagiert?


Als regionales Medienhaus sind wir tief mit der Kölner Region verwurzelt und der Mittelpunkt der Kommunikation. Wir sind nah dran an den Menschen und ihren Wünschen. Wir wissen, was unsere Kunden, Leser und Nutzer bewegt, und begleiten sie – unabhängig von Ort, Zeit oder Kanal.

So schätzen auch wir die Arbeit des Marketingclub Köln Bonn und das Netzwerk aus regionalen Mitgliedern unterschiedlicher Branchen, um sich zu aktuellen Trends, lokalen Marktentwicklungen und Perspektiven im Rheinland kontinuierlich auszutauschen. 

Worin sehen Sie die Herausforderung im Marketing?

Die Herausforderung besteht darin, über die vielfältigen Kommunikationskanäle - insbesondere im Zeitalter der Digitalisierung - unsere Kunden optimal zu erreichen. Unabhängig von Kanälen und Medien bieten wir hochwertige Inhalte, Produkte und Services – wo und wann immer unsere Nutzer und Kunden darauf zugreifen wollen. Express.de erreicht beispielsweise monatlich 7,7 Million Visits (Adobe Analytics) und ist damit deutschlandweit an der Spitze der regionalen News Portale.

Wichtig bleibt in Zukunft eine zielgruppengerechte Aufbereitung von Informationen und Orientierung mit größtmöglichen Kundennutzen - dies schafft Relevanz. Wir erreichen heute mit unserem breiten Leistungsspektrum – insbesondere durch starke digitale Reichweiten – über 2 Millionen Menschen im Rheinland. Damit bietet das Medienhaus DuMont Rheinland den Menschen in der Region über zahlreiche Medien & Service an – analog wie digital.
 

Zurück zur Übersicht
Firma:Medienhaus
DuMont Rheinland
Branche:Medien & Kommunikation
Mitarbeiter:

1000

Gegründet:

1802

Zur Website
Ansprechparter/in

Katrin Heinecke
Leiterin Marketing B2B
kontakt.koeln[at]dumont.de

Fragen zu Mitgliedschaft

Gerne stehen wir Dir zu einem persönlichen Gespräch zur Verfügung. Dein Anliegen kannst Du uns auch gern per Mail schicken.

Kontakt

Heike Bohl
Leitung Geschäftsstelle

0221-97586450

info[at]marketingclub-koelnbonn.de

Unsere Kooperations
Partner

FC Köln
Kölner Haie
Gaffel Kölsch
TÜV Rheinland
Design Offices Köln
Heute und Morgen
Kaiserschote
Bonnfinanz AG
Guestoo
Haptica
THE VIEW COLOGNE
Go.Live.CGN
Procar Automobile
Ponyhof Deluxe
Fachhochschule des Mittelstands (FHM)
Hochschule Macromedia
Welthungerhilfe